< back to all Grundlagen der Farbwissenschaft

Wie man mit einem geringen Budget eine individuelle Farbabstimmung anbieten kann

Wenn ein Kunde ein Farbengeschäft betritt und nach einem bestimmten Muster für ein Fächerdeck fragt, gibt es eigentlich nur eine akzeptable Antwort: “Das können wir nachmachen.” Für kleine Einzelhändler könnte diese Antwort etwas schwer fassbar sein. Die herkömmliche Formelsuche kann zwar eine nahe Übereinstimmung finden, reicht aber in der Regel nicht aus, um die vom Kunden gesuchte exakte Übereinstimmung zu erzielen. Ohne Zugang zu einem Spektralphotometer haben Lackierbetriebe mit kleineren Räumlichkeiten und geringeren Budgets wahrscheinlich keine Möglichkeit, punktgenaue Ergebnisse zu erzielen. Bis jetzt.

Datacolor hat es sich zur Aufgabe gemacht, jeden Farben- und Baumarkt für eine erfolgreiche Farbabstimmung zu rüsten. Deshalb haben wir unser kompaktestes und erschwinglichstes Farbvergleichsgerät aller Zeiten entwickelt: Das ColorReader Spectro.

Die subjektive Natur der Farbauswahl

Farbe ist ein allgegenwärtiges Element des täglichen Lebens, insbesondere in der Architektur und Innenarchitektur. Die Farben, die wir für unsere Wände wählen, können den Ton eines Raumes bestimmen, ob es nun der Ort ist, an dem wir uns versammeln oder an dem wir schlafen. Kein Wunder, dass es den Kunden schwer fällt, sich für eine Farbe zu entscheiden.

Die richtige Farbauswahl ist im Einzelhandel von entscheidender Bedeutung. Dennoch bleibt den Einzelhändlern oft nur eine Vermutung, wenn es um die Abstimmung von Farben geht. Wenn eine Farbe aus einem Fächersystem nicht verfügbar ist, müssen die Geschäfte oft nach dem Augenmaß abgleichen. Das kann schnell zu Irrtümern, Frustrationen und Rücksendungen führen. Auch das Vertrauen der Kunden kann dadurch sabotiert werden.

Wie jeder von uns Farben interpretiert, ist ein komplexer Prozess, der von Mensch zu Mensch und von Netzhaut zu Netzhaut unterschiedlich ist. Darüber hinaus beeinflussen unzählige Faktoren, von der Beleuchtung und der Höhe bis hin zu Stimmung und Medikamenten, wie wir Farben wahrnehmen. Wir bringen auch vorgefasste Meinungen in den Prozess ein. Zum Beispiel können wir einen orange-gelben Farbton als “orange” identifizieren, wenn wir ihn auf einer Karotte sehen, aber wir werden denselben orange-gelben Farbton als “gelb” bezeichnen, wenn wir ihn auf einer Banane sehen.

Der ColorReader Spectro nimmt die Emotionen und die Subjektivität aus dem Prozess heraus und ermöglicht es den Kunden, ein Kissen, einen Farbchip einer Konkurrenzmarke oder eine Garnspule mit einer exakten Farbe zu vergleichen. Die Digitalisierung des Prozesses bedeutet, dass die Farbe an der Wand der Vision des Kunden entspricht.

Vorteile der individuellen Farbanpassung

Unternehmen, die eine individuelle Anpassung anbieten, haben folgende Vorteile:

  1. Die individuelle Anpassung lockt professionelle Maler und Bauunternehmer in den Laden. Dieses Publikum erwartet einen erstklassigen Service, präzise Farben und eine schnelle Bearbeitung. Wiederholte Aufträge von professionellen Malern und Bauunternehmern sind ein wichtiger Umsatzfaktor.
  2. Ein verbessertes Kundenerlebnis. Wenn Farben schnell und genau abgestimmt werden können, steigt die Kundenzufriedenheit und führt häufig zu Folgeaufträgen.
  3. Falsche Farben werden ebenfalls deutlich reduziert. Wenn eine Farbe beim ersten Mal richtig zugeordnet wird – sei es ein Kissenbezug aus dem Schlafzimmer des Kunden oder die Farbe eines Wettbewerbers -, wird der Abfall reduziert und das Ergebnis verbessert.

Technologie trifft auf Kundenservice

Im Farbeneinzelhandel sind die Liebe zum Detail und ein hervorragender Kundenservice der Schlüssel zum Wiederholungsgeschäft.

Wenn neue Geräte auf die vorhandene Software abgestimmt sind, steigen Genauigkeit und Effizienz. Der ColorReader Spectro ist so konzipiert, dass er sich problemlos in das Kassensystem eines Geschäfts und nahtlos in die Datacolor Paint-Software integrieren lässt. So entsteht eine schlüsselfertige und benutzerfreundliche Lösung, die eine kürzere Implementierungszeit und ein besseres Einkaufserlebnis sowohl für Bauunternehmer als auch für Heimwerker ermöglicht. Das alles führt zu einer größeren Fähigkeit, treue Kunden zu gewinnen und zu halten.

Der ColorReader von Datacolor ist eine erschwingliche, tragbare, Bluetooth-fähige Lösung, mit der Sie die Leistung der präzisen Farbabstimmung in die Hand nehmen können. Ein intuitives und kompaktes Design macht es einfach zu bedienen, und die Genauigkeit der Erstübereinstimmungen macht ColorReader Spectro zu einem unverzichtbaren Werkzeug für Lack- und Eisenwarengeschäfte.

Wie auch immer Ihr Bedarf an Farben für den Einzelhandel aussieht und wie hoch Ihr Budget ist, das Farbexpertenteam von Datacolor wird mit Ihnen zusammenarbeiten, um Lösungen zu finden, die Ihnen zum Erfolg verhelfen. Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren.

Datacolor

Ideen zum Leben erwecken mit Farbmanagement

Wenn Daten auf Farbe treffen, trifft Inspiration auf Ergebnisse.

This site is registered on wpml.org as a development site.