< back to all Grundlagen der Farbwissenschaft

Eine Geschichte der Transformation des Farbmanagements: Von gut zu großartig

Datacolor Ebook: Grundlagen der Farbe

Globaler Hersteller von Thermoplasten entscheidet sich für Datacolor als Ersatz für GretagMacbeth CE7000A

Es ist schwer, sich von einem zuverlässigen und vertrauenswürdigen Gerät zu trennen, das über so viele Jahre hinweg seinen Zweck erfüllt hat. Doch die Zeit schreitet voran und die Technologie verändert sich. Veränderungen sind oft schwierig und chaotisch, und erfolgreiche Veränderungen sind solche, bei denen alle Aspekte von Prozessen und Technologien sorgfältig und bewusst berücksichtigt werden, bevor Maßnahmen ergriffen werden.

Hintergrund

Einer der Kunden von Datacolor, ein weltweit tätiger Hersteller von Thermoplasten, suchte nach einem Ersatz für seine bestehende Flotte von Spektralphotometern. Nachdem sie viele Jahre mit dem bewährten Farbmessgerät CE7000A von GretagMacbeth gearbeitet hatten, musste man sich nach einer anderen Lösung umsehen. Eine der größten Herausforderungen bestand darin, nicht nur eine Lösung zu finden, die genauso präzise funktioniert, sondern auch dafür zu sorgen, dass der Übergang reibungslos verläuft. Alle Normen mussten sowohl mit den neuen als auch mit den alten Geräteflotten funktionieren, da einige von ihnen einzigartig sind und vor Jahrzehnten gemessen wurden.

Eine präzise Farbabstimmung ist für die Nischenmärkte, die dieser Hersteller bedient, entscheidend. Das GretagMacbeth CE7000A war in der Vergangenheit in der Lage, konstant präzise Messwerte zu liefern, und das Ersatzgerät musste diesem hohen Standard gerecht werden. Nach sorgfältiger Evaluierung aller auf dem Markt vorhandenen Optionen entschied sich dieser Hersteller für Datacolor 850 als Ersatz für das GretagMacbeth CE7000A.

Gründe für den Wechsel zu Datacolor

1. Fortschrittliche Sensortechnik

Die fortschrittliche Sensortechnologie von Datacolor ermöglicht eine bessere Übereinstimmung zwischen den Geräten, ohne dass eine Profilierung erforderlich ist, wie dies bei Farbmanagementgeräten anderer Hersteller der Fall ist. Dies reduziert die Wechselkosten, erhöht die Spielgenauigkeit und macht den Wechsel einfach.

2. Schnelle Messgeschwindigkeit und einfache Bedienung

Die Datacolor-Lösung lieferte auch präzisere Ergebnisse bei Farben, die in der Luftfahrtindustrie sehr häufig vorkommen, was das gesamte Designteam überzeugte. Die Datacolor-Lösung ist unkomplizierter und auch für Neueinsteiger leichter zu bedienen. Hervorragende Messgeschwindigkeit und einfache Handhabung ermöglichen eine schnellere Messung von Farbe.

3. Das verlässliche globale Support-Team

Einer der ausschlaggebenden Faktoren für die Wahl von Datacolor war schließlich das Team, das die Umstellung unterstützt. Kein anderer Anbieter hat so viel Zeit und Liebe zum Detail aufgebracht, um den Wechsel zu einem neuen Produkt so reibungslos und einfach zu gestalten.

Im Farbmanagement werden alte Instrumente in Rente geschickt, um Platz für noch bessere Qualität und Präzision zu schaffen. Wir denken gerne, dass Abschiede die Tür zu neuen Möglichkeiten öffnen.

Wir helfen Ihnen bei der Umgestaltung Ihres Farbmanagementprozesses. Wenn Sie auf der Suche nach Ersatz für Ihren älteren GretagMacbeth CE7000A sind, sind Sie hier genau richtig.

[dci-regiononly NSA]

Demo vereinbaren

[/dci-regiononly][dci-regiononly EMA]

Demo vereinbaren

[/dci-regiononly][dci-regiononly ASP]

Demo vereinbaren

[/dci-regiononly]

Möchten Sie weitere Tipps, Tools und Trends aus der Farbbranche direkt in Ihren Posteingang erhalten? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.

Verwandte Lektüre:

Wie gehen Sie vor, wenn Ihr vertrautes Instrument am Ende seiner Lebensdauer angelangt ist?

Gründe für den Wechsel zu Match Pigment 4

Datacolor Ebook: Grundlagen der Farbe

This site is registered on wpml.org as a development site.