< back to all Grundlagen der Farbwissenschaft

Wie man im Zeitalter der Fernarbeit mit Farbe umgeht

Da die Pandemie weiterhin Millionen von Arbeitnehmern auf der ganzen Welt von ihren traditionellen Arbeitsumgebungen fernhält, bemühen sich Marken und Fabriken darum, die Produktionsqualität aufrechtzuerhalten und sich gleichzeitig an die einzigartigen Zwänge der Fernarbeit anzupassen. Textil-Lieferketten durchqueren in gewöhnlichen Zeiten Kontinente.

Wer heute über eine umfassende Farbmanagementstrategie verfügt, die auf fortschrittlichen digitalen Werkzeugen basiert, ist gut aufgestellt, um die außergewöhnlichen Herausforderungen der Gegenwart zu meistern.

Um die Produktion ohne Verzögerungen aufrechtzuerhalten, benötigen die Mitarbeiter im Einzelhandel und in der Bekleidungsindustrie die Ausrüstung, Software und Technologie, um jederzeit und überall wichtige Geschäftsentscheidungen treffen zu können. Hier kommt die Datacolor-Suite mit fortschrittlichen Instrumenten und digitalen Anwendungen ins Spiel. Stellen Sie sich eine Reihe leistungsfähiger Werkzeuge vor, die Produktionsteams aufeinander abstimmen und die Überprüfung physischer Muster überflüssig machen können.

Farbmessung: Präzise Entscheidungen aus der Ferne treffen

Wenn Teams keinen Zugang zu der für die Aufrechterhaltung der Produktion erforderlichen Technologie haben, erfordert das Farbmanagement hochmoderne Geräte, die die Entscheidungsfindung außerhalb des Büros oder der Fabrik unterstützen. Es ist auch wichtig, den geringeren Platz zu berücksichtigen, den Heimbüros bieten, da Standard-Spektralphotometer normalerweise nicht tragbar sind.

Die Lösung? Das Datacolor CHECK 3 ist ein kompaktes Spektralphotometer, das Tragbarkeit und Präzision bietet. Ausgestattet mit einer intuitiven Benutzeroberfläche, verbesserter Bluetooth-Funktionalität und gleichmäßiger Beleuchtung einer Probe zur Erfassung ihrer echten Farbe, liefert CHECK 3 einen echten Fingerabdruck jeder Farbe mit der höchstmöglichen Genauigkeit.

Abgesehen von der Leistungsfähigkeit der tragbaren Hightech-Geräte ist die Übereinstimmung zwischen den Geräten für den Farbmessprozess von entscheidender Bedeutung, insbesondere wenn die Entscheidungsträger von entfernten Standorten aus arbeiten. Wenn mehrere Spektralphotometer dieselbe Farbe an verschiedenen Orten messen sollen, kann es zu Ungenauigkeiten kommen, wenn die Geräte nicht übereinstimmen. Die Spektralphotometer der Datacolor-Familie erfüllen mit ihren fortschrittlichen Funktionen zur Abstimmung zwischen den Geräten die strengen Anforderungen an ein echtes Nahtoleranzgerät und gewährleisten jederzeit genaue Farbmessungen in der gesamten Lieferkette – selbst bei der Arbeit von zu Hause aus.

Aber die richtige Ausrüstung kann nur so effektiv sein wie das Umfeld, in dem sie eingesetzt wird. Selbst an abgelegenen Arbeitsorten ist es wichtig, die Empfehlungen für die Umgebungsbedingungen zu befolgen, um sicherzustellen, dass die Proben gut gemessen werden. Um die Genauigkeit zu fördern, sollte die Raumtemperatur zwischen 21°C und 25°C liegen, das Spektralphotometer vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden, die Luftfeuchtigkeit nicht unter 20% sinken und nicht über 85% steigen und die Umgebung frei von chemischen Dämpfen und Rauch sein.

Farbmanagement: Einen digitalen Workflow erreichen

Remote-Mitarbeiter müssen in der Lage sein, von überall aus auf Farbinformationen zuzugreifen. Ein umfassender digitaler Workflow-Prozess unterstützt die Zusammenarbeit, Genauigkeit und Effizienz, von der anfänglichen Farbauswahl durch das Designteam bis hin zur Auslieferung des Endprodukts an die Einzelhandelsregale – und jede Station dazwischen. Die digitale Farbauswertung ermöglicht es den Beteiligten, in Echtzeit miteinander zu kommunizieren, was die Farbharmonie sicherstellt und den Zeitaufwand für die Auswertung schlechter Laborergebnisse (sowie die Kosten für deren Versand) reduziert.

Tools ist eine intuitive Anwendung zur Qualitätskontrolle, die Farbentscheidungen aus der Ferne unterstützt, indem sie objektive Analysen, Berichte, Kommunikation und Visualisierung von Farbergebnissen ermöglicht.

Wenn es darum geht, Zeit und Geld zu sparen – und unnötige physische Probenahmen zu vermeiden -, ermöglicht es Envision den Benutzern, Proben virtuell zu bewerten, ohne eine einzige physische Probe herzustellen oder zu versenden. Die Software wendet Farbmessdaten auf detaillierte Bilder und Texturen auf einem kalibrierten Bildschirm an und erzeugt lebensechte Produktsimulationen, die präzise Farbentscheidungen auf digitalem Wege ermöglichen.

Das Ergebnis? Sie können den Fortschritt bei allen Operatoren verfolgen, Probleme sofort erkennen, die Farbabstimmung bewerten und sich ein Bild davon machen, wie das Kleidungsstück aussehen wird, während Sie von zu Hause aus am Computer arbeiten.

Qualitätsbewertung: Agilität in unsicheren Zeiten bewahren

Der Schlüssel zur erfolgreichen Integration von Farbmanagement-Instrumenten und -Software liegt darin, zu wissen, welche Fabriken die richtigen Dienstleistungen anbieten können. Datacolor Assessment Services schult die Mitarbeiter in der Farbtheorie, schult die Teams in der korrekten Bedienung der Instrumente und zertifiziert Fabriken, die die strengen Farbqualitätsstandards erfüllen.

Unsere Bewertungsdienste bescheinigen die Fähigkeit einer Fabrik, die Erwartungen an die Farbqualität zu erfüllen. Dies ermöglicht es Marken, den richtigen Lieferanten zu wählen und bei unerwarteten Herausforderungen nahtlos umzusteigen, ohne Qualitäts- oder Zeitverluste hinnehmen zu müssen. Zertifizierte Fabriken sind gut gerüstet, um ein hohes Serviceniveau zu bieten, so dass Marken flexibler sind, wenn sie einen Ersatzlieferanten brauchen, der sofort einsatzbereit ist.

Von hochmodernen Instrumenten über fortschrittliche Softwarelösungen bis hin zu fachkundiger Beratung – Datacolor verfügt über die Produkte und das Wissen, um Ihre Anforderungen an die Fernarbeit zu erfüllen.

Ideen zum Leben erwecken mit Farbmanagement

Wenn Daten auf Farbe treffen, trifft Inspiration auf Ergebnisse.

This site is registered on wpml.org as a development site.